2ter Platz in Schifferstadt

Ringer holen bei der offenen Rheinland-Pfalz Meisterschaften der Männer in Schifferstadt den zweiten Platz

SCHIFFERSTADT – am 29.02.2020 wurden die offenen Rheinland-Pfalz Meisterschaften der Männer im Freien und Griechisch-Römischen Stil ausgetragen.
Neben Vereinen aus Rheinland-Pfalz beteiligten sich auch Sportler aus Nordrhein-Westfalen, Hessen, Saarland, Baden-Würtenberg, Niedersachsen und Bayern, so dass insgesamt Sportler aus 22 verschiedenen Vereinen am Wettkampf teilnahmen.
Die 14 von den Tiger´s gesendeten Ringer konnten sich in dem gut besetzten Turnier durchsetzen und erkämpften sich den 2. Platz in der Mannschaftswertung knapp nach dem ASV Mainz 88 der ebenfalls mit 14 Sportlern antrat. Den dritten Platz belegte der SVA Nackenheim mit 8 Ringern, so dass alle drei Bundesligisten aus Rheinland-Pfalz bei der Mannschaftswertung auf dem Podest landeten.
Mit insgesamt 5 Meistertiteln errangen die Tiger´s  so viele Goldmedaillen wie kein anderer Verein.
Alexander Mayer (Gr.-röm.) und Wassil Ivanov (Freistil) wurden zusätzlich als Punktbeste Ringer ihrer Stilart geehrt.
2020-03-04T16:01:06+01:00
Anrufen
Navigation

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen