Ju-Jutsu

im VfL 1848 Bad Kreuznach e.V.

Ju-Jutsu2020-03-13T19:06:36+01:00

Ansprechpartner:

VfL Geschäftsstelle
geschaeftsstelle@vfl-1848.de
Tel: 0671 – 32278

Anfänger und Fortgeschrittene ab 16 Jahren
Montag, 19:30 – 21:30 Uhr / Jahnhalle (Dojo-Anbau)
Donnerstag, 19:30 – 21:30 Uhr / Jahnhalle (Dojo-Anbau)

Hinweis: Mit „Klick“ auf die Verlinkung zu den Sportstätten, werden Sie zu Google-Maps weitergeleitet.

Die Budo-Abteilung sammelt von jedem Mitglied einmalig eine Aufnahmegebühr ein:
Kinder: 20,00€
Jugendliche: 25,00€
Erwachsene: 30,00€
Die Beträge werden von der Abteilung bar eingesammelt.

Was ist Ju-Jutsu

Die Ju-Jutsukas gelten als die Zehnkämpfer der Kampfsportarten. Es werden aus jedem Kampfsport und jeder Kampfkunst die effektivsten Techniken zur Selbstverteidigung verwendet und auf den Ju-Jutsuka zugeschnitten und mit anderen Techniken verschiedenster Kampfsport- und Kampfkunstarten kombiniert: Die Wurzeln des Ju-Jutsu sind Aikidō und Judo (die wiederum aus Jiu Jitsu entstanden sind) sowie Karate. Aus jeder dieser Kampfkünste wurden die für das System Ju-Jutsu besten Techniken vereint. Die Techniken wurden auf die Bedürfnisse des Ju-Jutsu abgestimmt und werden deshalb nicht zwingend genau so ausgeführt wie in der Original-Budōsportart, der sie entstammen. Durch die Reformierung im Jahr 2000 sind über die drei oben genannten Kampfstile hinaus Techniken aus Kampfsportarten wie Kick- bzw. Thaiboxen, philippinischen Kampfkünsten oder Ringen aufgenommen worden. Die Messer- und Stockabwehr wurde zum Großteil den philippinischen Kampfkünsten entnommen.

Das Ju Jutsu Team besteht aus ca. 36 aktiven Mitgliedern im Alter von 14 bis 61 Jahren.
Unsere Trainer sind im Ju Jutsu Verband aktiv und kümmern sich darum, dass wir ständig auf dem neuesten Stand der Techniken sind. Denn Ju-Jutsu bedeutet für uns nicht nur, dass hier aus den unterschiedlichsten Kampfsportarten ein Paket geschnürt wird, sondern auch, dass von Lehrgängen neue Kniffe und Ideen unser Dojo erreichen.
Wir sind bestrebt, nicht auf der Stelle zu stehen, sondern kreativ und einfallsreich zu sein.

Unsere Ziele und gleichzeitig unser „Antrieb“ sind…

…Spaß und sportliches Miteinander
…Fähigkeit zur Verteidigung
…Ausgleich für Körper, Geist und Seele

Wer Ju-Jutsu einmal hautnah miterleben möchte, kann gerne unangemeldet zu einem Probetraining innerhalb der ausgeschriebenen Trainingszeiten  kommen und einfach mitmachen !

Wer keinen Gi (Ju-Jutsu  oder Judo-Anzug) besitzt, der kann einfach in Jogginghose und T-Shirt mitmachen. Trainiert wird barfuß auf Judomatten.

NEUIGKEITEN

Load More Posts
Anrufen
Navigation

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen